BAUEN
SPEICHERN
DÄMMEN

Leichtbeton ist ein massiver Baustoff aus der Region

Leichtbeton und mineralische Dämmstoffe sind natürliche Baustoffe aus der Region, die alle Ansprüche an eine hohe Wohnqualität und Nachhaltigkeit erfüllen. Ein mineralisches Einfamilienhaus ist frei von Material auf Erdölbasis. Die Rohstoffe für Leichtbeton und mineralische Dämmstoffe (Fundatherm, AIRIUM) stammen aus der Region und werden von lokalen Unternehmen verarbeitet und eingebaut.

Egal ob Sie sich dafür entscheiden Ihr Traumhaus selbst zu bauen oder schlüsselfertig mit dem Architekten, Baumeister, Bauunternehmen oder Baupartner Ihrer Wahl realisieren wollen: Informieren Sie sich umfassend über die Vorteile unterschiedlicher Baustoffe und welche Auswirkungen diese auf den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes und die Wohnqualität haben.

WERTBESTÄNDIG BAUEN MIT INTELLIGENTEN BAUSTOFFEN

Ein Haus für die Familie zu bauen, ist mit jeder Menge Fragen verbunden. Das neue Zuhause verlangt nach dem optimalen Baustoff, um ihre individuellen Vorstellungen und Pläne optimal mit dem gesetzten Baubudget zu verwirklichen. Was ist am wertbeständigsten, was schafft ein ideales Raumklima, welche Rolle spielen Dämmwerte und Energiekosten, was unterstützt das Wohlbefinden von Mensch und Umwelt?

100% HAUS bietet Informationen rund um den massiven Baustoff Leichtbeton sowie über Dämmstoffe frei von Material auf Erdölbasis.

Gerne können Sie auch Ihre individuellen Fragen an das 100% HAUS Team richten oder Sie wenden sich an einen Baupartner in Ihrer Region.

DIE TOP-VORTEILE VON LEICHTBETON & MINERALISCHEN DÄMMSTOFFEN

Der massive Baustoff Leichtbeton in Form von Mauersteinen (LiaSTAR 50, LiaGRÜN, LiaNatura) oder Isolationsbeton sowie Dämmmaterial frei von Material auf Erdölbasis (AIRIUM und Fundatherm) verfügen über gemeinsame positive Eigenschaften, da sie mineralische Baustoffe – also Baustoffe auf Zementbasis sind:

  • Hohe Wärmedämmung und Wärmespeicherfähigkeit
  • Ohne zusätzliches Dämmmaterial: hohe Dämmeigenschaft aufgrund des Liapor-Kornes im Baustoff
  • Klimaregulierend: Ganzjährig behagliches Raumklima
  • Wertbeständig: Baustoff bleibt unverändert bestehen, geringe Instandhaltungskosten
  • Umweltbewusstes Gebäude: wenig Energieverbrauch, daher kosteneffizient, ohne Material auf Erdölbasis, zu 100% rezyklierbar
  • Die verwendeten Baustoffe sind regionale Produkte ohne lange Transportwege
  • Dreidimensionale Wärmedämmung in alle Richtungen (besonders vorteilhaft bei Übergängen, Fenstersturz, Türen, Attikamauerwerk)
  • Fräsen, bohren, nageln ohne Spezialwerkzeug
  • Brandsicher & feuerfest
  • Schalldämmend
  • Schädlinge können dem mineralischen Baustoff nichts anhaben
  • Schimmel wird durch die natürliche Alkalität des Betons verhindert.